Finissage zum Thema "Europa"

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschule Moorenweis haben sich im Kunstunterricht mit dem Thema "Europa" auseinandergesetzt und dazu viele Plakate gestaltet.
Diese wurden anlässlich der Europawahl im Mai 2014 im Foyer des Landratsamtes in Fürstenfeldbruck ausgestellt.
Präsentation der Plakate durch die Mädchen der 4. Klassen der Grundschule Moorenweis Anlässlich der Auszählung der Ergebnisse der Europawahl am 25.05.2014 präsentierten Mädchen der beiden 4. Klassen der Grundschule Moorenweis im Rahmen einer Finissage im Foyer des Landratsamtes ihre Arbeiten zu den Ländern Spanien und Schweden den interessierten Besuchern und Gästen, darunter Mandatsträger und Medienvertreter.
"... vier Grundschülerinnen aus Moorenweis ... haben sich im Unterricht mit den Ländern in Europa befasst und tragen souverän vor, was sie gelernt haben."
"... die Kinder, die mit ihren Erläuterungen und mit ihren ausgestellten Ländertafeln an das sperrige Thema Europa heranführen, ...verkörpern etwas, was im Landratsamt ohne sie fehlen würde: Europabegeisterung." 
"Mit den Worten: 'Du hast es sehr gut gemacht' überreicht Landrat Thomas Karmasin an Eva und die anderen Mädchen Urkunden."

Zitate und Foto: Süddeutsche Zeitung Nr. 120 vom 26. Mai 2014