Bundesweiter Vorlesetag am 20.11.2015

Am Freitag, den 20.11.2015, war der bundesweite Vorlesetag. Zu diesem Anlass durften wir an unserer Schule heuer erstmals den Landtagsabgeordneten und ehemaligen Moderator des BR-Rundschau-Magazins, Alex Dorow, begrüßen. Sehr gekonnt las der mehrfache Vater aus dem Buch „Oskar und die Sache mit dem Glück“ von Kerstin Lundberg Hahn unseren Dritt- und Viertklässlern vor, die gebannt an seinen Lippen hingen. Zu gerne hätten sie noch länger bis zum Ende der Geschichte zugehört, was die Kinder dem Vortragenden mit tosenden Rufe „Zugabe! Zugabe!“ bekundeten.

Der 1. Bürgermeister Joseph Schäffler und die anwesenden Elternbeiräte sowie die Betreuerinnen der Schülerbücherei waren ebenso restlos begeistert wie auch Frau Miller von der Kreismusikschule, die mit dem Orff-Spielkreis die Veranstaltung untermalte. Natürlich wird das Buch schnellstmöglich für die Schülerbücherei angeschafft werden — und wer es nicht abwarten will, der könnte es sich ja auch zum Nikolaus wünschen.

Begrüßung durch Rektorin Ulrike Dehn Musikalische Eröffnung: Frau Miller und Orff-Gruppe

Gespannt und aufmerksam folgten die Schüler/innen der 3. und 4. Klassen dem Vortrag von Herrn Dorow, ...

..., der nicht nur vorlas, sondern auch vorspielte.

Gruppenbild mit Bgm. Schäffler und MdL Alex Dorow