Lesewettbewerb der 4. Klassen

Am 24.10.2016 wurde in der Schule der Lesewettbewerb durchgeführt. Aus beiden 4. Klassen nahmen je die drei besten Vorleser teil. Nach dem Vortragen eines geübten Textes durften die Kinder noch einen ungeübten Text vorlesen.

Die Jury, bestehend aus Frau Dehn, Frau Pröstler, Frau Pettinger und Frau Bader (Schulbücherei), beurteilte die Vorleser anhand bestimmter Kriterien, z. B. flüssiges Lesen, Betonung.
Nach gemeinsamer Beratschlagung der Jury wurde Kayra Schulsieger des Lesewettbewerbes 2016. Herzlichen Glückwunsch.
Er darf nun an einem Workshop in Fürstenfeldbruck teilnehmen. Dort werden wiederum die 10 besten Kinder ausgewählt. Diese nehmen an einem weiteren Wettbewerb teil, der in der Neuen Bühne FFB stattfindet.
Wir drücken unserem Schulsieger die Daumen und wünschen ihm viel Erfolg.