Wintersporttage "Eislaufen"

FROST UND EIS UND HEIßE KUFEN

Passend zu den eisigen Temperaturen fanden im Januar die traditionellen Eislauftage der Grundschule Moorenweis statt. Im Eisstadion in Landsberg konnten alle Kinder ihre Fähigkeiten auf den wackeligen Kufen verbessern. Die Anfänger krabbelten zunächst vorsichtig auf das Eis, probierten erste Steh- und Gleitversuche und konnten sich am Ende stolz über das glatte Weiß bewegen. Die Profifahrer übten gleiten, bremsen, Kurven fahren und hatten viel Spaß an verschiedenen Fahrparcours und lustigen Spielen. Ein Highlight war wie jedes Jahr der bunte Fallschirm, der die Schüler zu vielfältigen Bewegungen motivierte. Müde, aber glücklich waren sich am Ende alle über die gelungenen Vormittage einig. Vielen Dank ergeht an dieser Stelle auch an die engagierten Eltern, die beim Schuhe binden etc. eine große Hilfe waren. Nun gilt es die wärmere Jahreszeit mit Inlineskates zu überbrücken, bis es wieder heißt: Frost und Eis und heiße Kufen!

P. Rohleder

Zum Bericht im Mitteilungsblatt "Die Moorenweiser" vom 21.03.2017
Bericht im Mitteilungsblatt "Die Moorenweiser" vom 21.03.2017