Volleyballturnier der Grundschulen des Landkreises

In Türkenfeld fand am 24.1.2018 der Volleyballcup der Grundschulen statt. Nur drei Schulen hatten Mannschaften aus Viertklässlern zu diesem Turnier angemeldet. Jede Schule trat mit vier Teams an; gespielt wurde zwei gegen zwei mit vereinfachten Regeln.
Wie jedes Jahr mussten die Punkte von den Schülern selbst gezählt werden.

Es war schon bald klar, dass der Ausgang des Turniers knapp werden würde, da alle Mädchen und Jungs auf hohem Niveau spielten und vielen Teams schon sehr lange Ballwechsel gelangen. Insgesamt herrschte während der ganzen Veranstaltung eine ruhige und faire Atmosphäre in der Halle. Am Ende landete die Schule Moorenweis mit nur einem Punkt Rückstand auf die Schule Türkenfeld auf dem 3. Platz.

Die Moorenweiser Schülerinnen und Schüler können stolz auf ihre Leistung sein. Sie haben sehr gut zusammengespielt und sich als eine der wenigen Schulen an das Abenteuer „Volleyballcup“ gewagt.