Schulforum im April

Im Frühlings-Schulforum am 26. April 2018 war wieder allerhand geboten.
Mit dem gemeinsamen Lied "Hier ist ein Haus ..." unter der Leitung von Frau Witzel und Frau Painhofer wurde auf den ersten Themenblock "Hier ist ein Haus das lebt" eingestimmt.
Frau Girstenbrei besprach mit den Kindern die Rückmeldung der Umfrage in den einzelnen Klassen zu den vereinbarten Regeln, die auf dem in der Schule aushängenden Plakat als "Bausteine des Hauses Schule" dargestellt sind.

Was klappt gut, was klappt noch nicht?

Gemeinsam wurden zwei Regeln ausgewählt, auf welche die Kinder in der nächsten Zeit besonders achten wollen und als weitere Bausteine hinzugefügt.

Ein großer Wunsch der Schüler: Mülleimer für den Hartplatz

Dann standen viele "Ehrungen" auf dem Programm. Zuerst die Verleihung der "Volleyball-Spielabzeichen".
Dann wurden vielen Kindern die Urkunden über die "Erfolge im Schwimmen" überreicht.
Eine besondere Auszeichnung erhielten die beiden Besten beim Mathematikwettbewerb "Känguru".
Stolz präsentierte Frau Girstenbrei den Kindern den Scheck der Raiffeisenbank für die Teilnahme am Malwettbewerb.

Mit dem Lied "Lesemillionär" als gemeinsame Probe für den Vorlesetag und dem Kanon "Es tönen die Lieder" endete dieses Schulforum.